Eine Königin für St. Reinoldi

 

Mit dem Baubeginn der Chororgel startet in Dortmunds Evangelischer Hauptkirche eines der derzeit größten und umfangreichsten Orgelneubauprojekte Deutschlands.

Nachdem Ende 2018 das Kirchendach neu eingedeckt und Reinoldi gerettet wurde, widmen wir uns tatkräftig dem nächsten dringlichen Projekt: der Orgel. Unsere Orgel aus der Nachkriegszeit war ein Probleminstrument. Sie fiel oft aus und verursachte fortwährend Reparaturkosten. Drei Expertisen bescheinigten unabhängig voneinander: Weitere Sanierungen waren unrentabel. Kurz: Die Orgel war defekt und nicht zu retten. Insofern freuen wir uns nach jahrelanger Planung nun auf die Realisation eines modernen Instrumentes mit optimalem Raumklang.